OKTOBER: NEUES MINIALBUM MIT BUCH ALS LIMITED EDITION

JENS BÖTTCHER & DAS ORCHESTER DES HIMMLISCHEN FRIEDENS NEUES MINIALBUM MIT BUCH ERSCHEINT ALS LIMITED EDITION IM OKTOBER AUF UNSEREM EIGENEN LABEL SCHWARZWEISSRADIO! HELFT IHR UNS??

Liebe Freunde … so ein richtiges Crowdfunding werden wir erst beim nächsten Album wieder machen. Wenn ihr uns aber bei diesem schönen und schön-aufwändigen Projekt helfen möchtet – könnt ihr gerne ab jetzt vorbestellen! 🙂 Für 20€ zzgl. Porto gibt’s dann ab ca. Mitte Oktober ein vom ganzen Orchester signiertes Exemplar „Heimweh nach einem Traum“ – 50-Seiten-Hardcover-Buch mit CD. Neben zwei neuen Versionen des Titelsongs (Originalversion auf V: Unsterblich) gibt’s folgende neue Werke zu hören: Schäfchenwolken (# angelngeh’n)/ Angst vorm Fliegen (# stroh)/ Du (# niemandist) All die schönen Stunden (# wennderhimmeleswill)/ Lass mich nicht allein (# sonahsofern)/ Auf ewig (# verwundertebegleiter). Von „Heimweh nach einem Traum“ wird es zwei neue Versionen geben – den Poesiemix und den Traumwehmix = Duett mit der fabelhaften Nadine Fabienne Fingerhut. Das schmucke Hardcover-Buch enthält lose Gedanken, Poesie und einen Schwung Tagebuchauszüge von Jens. Dazu gibt’s Zeichnungen von Henry Sperling und Fotos u.a. von Lorenz Ritter, Georg M Karlstetter – freudensammler. Gestaltet wird das Buch von unserem Schweizer Homie Tobias Grimm. Wir freuen uns schon sehr darauf, das alles mit euch zu teilen. Godspeed y’all.Foto-10 IMG_0307 Böttcher-Orchesterpressepic1